Singing Circle Stimmschule Ammersee

Singing Circle

Ein neuer Chor für freie Stimmentfaltung und Kreissingen

Ab 1. Oktober 2014 biete ich am Ammersee für gesangsfreudige Menschen eine Möglichkeit des wöchentlichen Singens an jedem Mittwoch an. Dieser Chor für freie Stimmentfaltung und Kreissingen ist ein Angebot für all jene, die gern gemeinschaftlich singen, ihre persönliche Stimme entfalten möchten, sich auf kreative und meditative Klangexperimente einlassen und gern Lieder singen, in denen sich freie Spiritualität jenseits von Konfessionen ausdrückt.

Die Grundlage meiner Stimmarbeit ist eine 22 Jahre lange Erfahrung als Stimmtherapeutin mit Einzelnen und Gruppen, die ich dabei begleitet habe, ihre stimmlichen und künstlerischen Ausdrucksmöglichkeiten zu entfalten. Ich orientiere mich dabei an der Naturstimme und dem persönlichen Potential der Stimme. Dabei wird auch der Atemtyp berücksichtigt, und den unterschiedlichen Ausdrucksformen des Einatem- und des Ausatemtyps Raum gegeben(polare Atemtypen).

Die Stimmentfaltungsarbeit, die etwa die Hälfte des Abends ausmacht, ist auch von meiner langjährigen Erfahrung mit der Biodanza Methode geprägt. Es geht mir darum, mit sich selbst, der eigenen Seelentiefe, mit anderen Menschen und dem Allumfassenden in Kontakt zu sein. Dadurch entsteht unwillkürlich ein Gesamtklang, der durch eine ganz eigene Schönheit, Tiefe und Harmonie die Seele berührt. Die Technik ist hier bei eher nebensächlich, Sensibilität, die Fähigkeit zu lauschen, die Bereitschaft, das Ich beiseite zu stellen und sich in unbekannte stimmliche Räume zu begeben, bilden die Basis meiner Arbeit.

Ein Teil des Abends gilt dem Singen von Songs und Kreisliedern, einfache Mehrstimmigkeit wird geübt und improvisierte Soli ausprobiert. Die Inhalte der Lieder sind freilassend spirituell, meist selbst komponiert oder passend zum „Spirit“ des Chors ausgewählt. Die Melodien werden ohne Noten durch Gehör vermittelt, so dass Vorkenntnisse unwichtig sind. Mit Klavier- oder Gitarrenbegleitung unterstütze ich den Chor.

Bei Gelegenheit wird der Chor auch hin und wieder in der Öffentlichkeit singen und als Klangkunstwerk, Mitsingkonzert oder Flashmob zur kulturellen Landschaft am Ammersee beitragen.

Die Teilnahme gilt jeweils verbindlich für ein halbes Jahr mit einer monatlichen Abbuchung von 40€. In den Schulferien finden die Termine unregelmäßig statt.

Leitung: Katrin Grassmann

ab 1. Oktober 2014 jeden Mittwoch 19.30 – 21.30 Uhr
Einmalige Gästekarte: Eur 15,-
Monatsabbuchung für ein halbes Jahr: Eur 40,-
Ort: Der Ort wird nach Anmeldung bekanntgegeben.
Anmeldung: Anmeldeformular ausdrucken und an die Stimmschule schicken.